Seitenblicke

„Dach-Service“ im Frühling empfohlen!

arlbergerhof - banner content
Schuler Weissensee - banner content
Logos Gradualis - banner content
yachtdiver - banner content

Die Spenglerei und Dachdeckerei Warmuth beugt teuren Dachschäden vor!

Ein Dach soll uns und das, was uns lieb ist, schützen! Es soll lange halten und dazu bitte noch schick aussehen. Damit es diesen Ansprüchen möglichst lange gerecht wird, braucht es ein gewisses Maß an professioneller Aufmerksamkeit und Pflege.

Spenglermeister und Dachdecker Wolfgang Warmuth empfiehlt mindestens alle zwei Jahre im Frühjahr einen Dach-Check. Vögel, Silvesterraketen, Laub und der Winter hinterlassen ihre Spuren auf den Dächern.

© Spenglerei Warmuth
© Spenglerei Warmuth

Bei einer Inspektion des Daches werden die Abdichtungselemente, Regenrinnen, Dachabläufe, Entlüftungsöffnungen, Dachziegel sowie die An- und Abschlüsse rund um Dachfenster und Kamin überprüft. Bei Bedarf und Kundenwunsch werden Ablagerungen von Schmutz und Moos entfernt.

Die Wartung des Daches ist nicht mit der Dachreinigung zu verwechseln. Mit einer regelmäßigen Dachwartung vermeiden Sie böse Überraschungen sowie hohe Kosten. Außerdem stehen Sie gegenüber Ihrer Versicherung im Schadensfall auf der sicheren Seite.

Ihr Gebäude, die Möbel, der Hausrat und die Familie wird es ihnen danken!

Kontakt:
Wolfgang Warmuth
Spenglermeister – Dachdecker  
Labientschach 23
9612 Labientschach
Telefon: +43 4256 29071
E-Mail: info@spenglerei-warmuth.at
Web: www.Spenglerei-warmuth.at

Verwandte Artikel

Back to top button