Betriebe der RegionNews

Ganzheitliche Erholung in Kärnten!

Logos Gradualis - banner content
Schuler Weissensee - banner content

Pension Seeheim am Weissensee

Der Weissensee in Kärnten ist eines der wertvollen Natur-Juwelen Österreichs. Täglich und zu jeder Jahreszeit zieht er seine Besucher in seinen wohltuenden Bann.
Er ist etwas fürs Auge, für das Entspannen sowie für Leib und Seele.

Mit seinem glitzernden, türkis-blauen Wasser, eingebettet in die grüne Bergwelt, verlockt er einfach zum Genießen und Erholen. Damit Sie als Besucher dieser Verlockung nicht widerstehen müssen, gibt es rund um den Weissensee mehrere Unterkünfte, wie zum Beispiel die „Pension Seeheim“ von Susanne Morgenfurt. Als Gast haben Sie bei Susanne die Wahl von Einzel- bis Mehrbettzimmer.

Charmantes Doppelzimmer Frühstückspension Seeheim © creativomedia GmbH
Charmantes Doppelzimmer Frühstückspension Seeheim © creativomedia GmbH

Am Morgen empfängt Sie ein vitalisierendes Frühstücksbuffet mit Müsli, verschiedenem Gebäck, duftendem Kaffee – Tees, Käse, Aufschnitt, Marmeladen usw. für den Tag.

Die direkte Lage am See ermöglicht ihnen einen schnellen Zugang zum Wasser oder aufs Eis. Der Weissensee ist zu jeder Jahreszeit eine gute Urlaubs- und Erholungsidee. Nach den warmen Sommer-, Schwimm- und Wandertagen bietet er im Winter auch genug Attraktives für die perfekte Freizeitgestaltung: Spaziergänge, Eislaufen, Skifahren, Wandern, Langlaufen, Rodeln, Eisstockschießen, Eisangeln, Fackelwandern und vieles mehr.

Winterwunderland am Weissensee © Alfred Santner
Winterwunderland am Weissensee © Alfred Santner

Auch für das kulinarische Wohl gibt es am Weissensee ausgezeichnete Restaurants mit regionaler und saisonaler Küche. Hier lassen Sie sich am besten von Susanne inspirieren.

Die „Pension Seeheim“ ist aber nicht einfach nur eine Urlaubs-Unterkunft. In der Pension wird ganzheitlich gedacht und „Mit Spaß Gesund“ gelebt.

Susanne und Gernot Morgenfurt © Alfred Santer
Susanne und Gernot Morgenfurt © Alfred Santer

So bietet Susanne ihren Pensions-Gästen nicht nur ein gemütliches Ferienzuhause, sondern auch gleichzeitig die Möglichkeit, etwas Gutes für Sich und andere mitzunehmen. Susannes Mann Gernot schreibt die Geschichte dahinter und ebnet Interessierten einen Weg wie jeder fit und schmerzfrei alt werden kann. Gernot bekam vor vielen Jahren die Diagnose Multiple Sklerose, saß schon im Rollstuhl und ist stark sehbehindert. Sich seinem Schicksal nicht einfach ergebend, nahm er sein Leben selbst in die Hand und schaffte es mit der richtigen Ernährung, Einstellung und Gleichgewichts- sowie Muskeltrainings bis zu den Paralympics, im Jahr 2018. Er bezeichnet seine MS gerne als Mehr Spaß!

Seine Geschichte, eine wirklich interessante, stellt seither den Motor für andere positivverlaufende Lebensgeschichten dar. In Gernots Trainingsprogramm, in seinen Büchern oder bei seinen Vorträgen findet jeder wichtige Tipps & Infos, von Ernährung bis zur mentalen Stärke. Gernot ist immer engagiert und so gründete er gerade den gemeinnützigen Verein „Mit Spaß Gesund“, in dessen Rahmen er unabhängige Befragungen von MS-Betroffenen plant. Was wäre, wenn MS heilbar ist? Diese Befragung soll dann aufzeigen welche Zustands-Veränderungen durch unterschiedliche Anwendungen geschehen – schulmedizinisch bis zu allen erdenklichen Alternativen wie, Sport, Yoga, Ernährung, Naturmedizin usw.. Das Ziel soll sein, die Erfahrungen und die tatsächlich erlebten Verbesserungen oder Verschlechterungen darstellbar zu machen. Siehe auch www.i-tuas.at . Diese Befragung soll gleichzeitig mit einer Vielzahl an Therapieangeboten (welche die „Mit Spaß Gesund“ Vereinsmitglieder anbieten können) aufzeigen, welche Veränderungen erreichbar sind, wenn jeder selbst seinen Plan B zum Erfolg nutzt. Spannende Erkenntnis: Durch eine exakte Messmethode können Veränderungen, für Teilnehmer, sichtbar und erkennbar gemacht werden.

Fazit: Eine Auszeit am Weissensee in der Pension Seeheim bei Familie Morgenfurt wirkt nicht nur Wunder, sondern kann auch „Mit Spaß Gesund“ Freude machen.

Weissensee Pension Seeheim Seezugang © Alfred Santner
Weissensee Pension Seeheim Seezugang © Alfred Santner
Naturpark Weissensee © Alfred Santner
Naturpark Weissensee © Alfred Santner

Kontakt  
Pension Seeheim
Susanne Morgenfurt
Techendorf 34
A-9762 Weissensee
Telefon: +43 699 8149 3629
E-Mail: info@pension-seeheim.at
Web: https://www.pension-seeheim.at/
Gernot: www.i-tuas.at

Text: Business-Network – Christin Bösch

Verwandte Artikel

Back to top button