© J. J. Strauch
© J. J. Strauch
Dieses Portal wird gesponsert von:

Die vorzeitig eingetroffenen “Eisheiligen” haben diesmal ihrem Namen alle Ehre gemacht.

Bis zu 15 cm Neuschnee sind in der Nacht zum Sonntag am Weissensee gefallen. Schäden an den Blüten sind wohl nicht entstanden. Dafür war es nicht kalt genug.

Kaum nach dem Ende des Schneefalls taute es bereits kräftig.

Wir hoffen auf ein schnelles Verschwinden der weißen Pracht und warme Frühlingstemperaturen.