"Bauer sucht Frau" - Kandidat Philipp, © Bauer sucht Frau
Dieses Portal wird gesponsert von:

Einer der neuen Kandidaten bei der beliebten ATV-Flirtshow „Bauer sucht Frau“ ist Philipp aus dem Gitschtal.

Der 23jährige Bauer führt einen Mutterkuhbetrieb mit 15 Kühen. Er liebt das Landleben und lebt Traditionen. Seine vorherigen Beziehungen scheiterten hauptsächlich am Verständnis für die Landwirtschaft. – Deshalb sollte seine große Liebe eine naturverbundene, liebevolle und verständnisvolle Frau mit Freude an Tieren und Landwirtschaft sein.
Philipp ist ein junger, aufgeschlossener Bauer, der für jeden Spaß zu haben ist und dem Langeweile ein Fremdwort ist. Eisstockschießen, Radfahren und „Spaß haben“ gehören ebenso zu seinen Freizeitbeschäftigungen, wie das Besuchen verschiedenster Volksmusikkonzerte.

"Bauer sucht Frau" - Kandidat Philipp
“Bauer sucht Frau” – Kandidat Philipp, © Bauer sucht Frau

Da Philipp nach eigenen Angaben zu schüchtern ist, um „einfach so“ Mädchen anzusprechen, ist er sehr zuversichtlich, über den medialen Weg die Frau seines Herzens zu finden. Sie sollte in seinem Alter sein, ihn auch mal am Hof unterstützen können und bei einer gemeinsamen Zukunft auch Kinder wollen.
Die Idee, bei „Bauer sucht Frau“ mitzumachen gabt es schon lange … doch jetzt ist die Zeit reif, um die Träume in die Wirklichkeit umzusetzen und sich erobern zu lassen.

Erste Infos findet man auch unter ATV.at/bauersuchtfrau, wo nach und nach die Liebessuchenden freigeschaltet werden.

Die Hofwochen der 15. “Bauer sucht Frau”-Staffel werden ab Herbst auf ATV zu sehen sein.

Eine Wiederholung der Sendung gibt es am Samstag den 9.6.2018 von 17.15 – 19.20 Uhr auf ATV